Motopäde/in

Job-Referenz-Nr 68521

 Aufrufe: 94

Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte das Stichwort "www.kliniken.de" an.

Nutzen Sie den Button "Online bewerben" um Ihre Bewerbungsdaten gleich online abzusenden. Bei mehreren Bewerbungen werden Ihre Eingaben aus der letzten Bewerbung vorbelegt. Erhöhen Sie Ihre Chancen, da der Arbeitgeber Ihre Bewerbungsdaten elektronisch in sein Adressbuch (z.B. Outlook) übernehmen kann.

Im Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster suchen wir zum 14.03.2018 für die Dauer einer Elternzeitvertretung für unsere Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, fachärztlich geleitet durch Frau C. Frehse, eine/n

Motopädin/en
– in Teilzeit / 35 Std. –

Der Schwerpunkt Ihrer zukünftigen Arbeit liegt in der teilstationären Diagnostik und Therapie psychisch erkrankter Kinder bis zum zwölften Lebensjahr und deren Eltern.

Sie arbeiten mit den Kindern einzeln und in Kleingruppen. Weitere Schwerpunkte Ihrer Arbeit in enger Kooperation mit der Ergotherapie und dem pädagogischen Team sind die Gestaltung der Ferienprojekte und des Schrebergartenprojektes. Vorerfahrungen in der Entwicklungs- und Wahrnehmungsdiagnostik psychisch erkrankter Kinder sind wünschenswert. Sie sollten Freude an der Eltern-Kind-Arbeit mitbringen.

Wir erwarten von Ihnen Team- und Kritikfähigkeit, Engagement und einen wertschätzenden Umgang im täglichen Miteinander. Erfahrungen im kinderund jugendpsychiatrischen Bereich sind wünschenswert. Sie haben die Möglichkeit, eigene kreative Ideen in Ihre Arbeit einfließen zu lassen.

Es erwarten Sie eine geregelte Arbeitszeit ohne Bereitschaftsdienste und regelmäßige Team- und Fallsupervisionen. Die Vergütung erfolgt nach unserem Haustarif. Schwerbehinderte erhalten bei uns die gleiche Chance. Für Auskünfte steht Ihnen unter Tel.-Nr. 04321 405-6271 das Kliniksekretariat gern zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an unsere Personalabteilung – per Post an FEK-MED GmbH, Friesenstr. 11, 24534 Neumünster oder per E-Mail an bewerbung@fek.de.

Das FEK ist Akademisches Lehrkrankenhaus für die Medizinischen Fakultäten der Universitäten in Kiel und Hamburg sowie Mitglied des Krankenhausverbundes 6K mit über 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung bieten wir die medizinische und pflegerische Versorgung für Neumünster und Umgebung.

Die FEK-MED GmbH agiert als expandierendes Tochterunternehmen der Friedrich- Ebert-Krankenhaus Neumünster GmbH in verschiedenen Dienstleistungsbereichen.