Ergotherapeut (m/w)

Job-Referenz-Nr 67357

 Aufrufe: 293

Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle

Anzeigen-Referenz-Nr 67357
Veröffentlicht am 17.07.2017
Berufsfeld Therapeutische Berufe
Berufsbereich ErgotherapeutIn
Hierarchiestufe Sonstige
Stellenbezeichnung Ergotherapeut (m/w)
Anstellungsform Keine Angaben
Stellenumfang Vollzeit
Antrittsdatum sofort
Einsatzort 67063 Ludwigshafen, Rheinland-Pfalz Deutschland
Stellenanbieter Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH
Postfach 21 73 52, 67063 Ludwigshafen
URL: http://www.klilu.de
Kontaktperson Personalabteilung

Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte das Stichwort "www.kliniken.de" an.

Die Klinikum Ludwigshafen gGmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w)
für die Leitung der herzchirurgischen Intensivstation.

Die Klinik für Herzchirurgie versorgt pro Jahr über 1.600 Patienten. Das komplette Spektrum der Erwachsenen-Herzchirurgie (inkl. kardialer Unterstützungssysteme) wird abgedeckt. Die Intensivstation des neuen Herzzentrums des Klinikums Ludwigshafen, welches im September 2016 eröffnet wurde, verfügt über 20 Beatmungsplätze, von denen 6 als Überwachungsbetten genutzt werden. Ein umfassendes Spektrum modernster kardialer Therapie und Diagnostik wird ermöglicht. Sämtliche intensivmedizinischen Arbeitsplätze sind mit hochwertiger Technik ausgestattet (einschließlich PDMS), und die Patientenversorgung erfolgt in enger Kooperation mit der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin. Die Klinikdirektoren für Herzchirurgie bzw. für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin besitzen die volle Weiterbildungsermächtigung sowohl für die jeweiligen Fachgebiete als auch für die Zusatzbezeichnung „Intensivmedizin“.

Für die Oberärztliche Leitung der herzchirurgischen Intensivstation suchen wir eine Fachärztin bzw. einen Facharzt für Herzchirurgie bzw. Anästhesiologie mit der Zusatzbezeichnung „Intensivmedizin“ und hoher fachlicher und menschlicher Kompetenz:

  • Sie sollten über langjährige Erfahrung in der intensivmedizinischen Betreuung herzchirurgischer Patienten verfügen.
  • Sie sind hoch motiviert, flexibel, mit einem hohen Maß an Teamfähigkeit und gegenüber Innovationen des Fachgebietes aufgeschlossen.
  • Eine Promotion wäre wünschenswert; darüber hinaus besitzen Sie profunde Kenntnisse über die Organisationsstruktur einer Intensivstation und verfügen über eine aktuell gültige Qualifikation zum Prüfarzt.

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit langfristiger Perspektive in einem kompetenten interdisziplinären Team und in ansprechender Umgebung. Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA.

Für Fragen und weitere Informationen stehen Ihnen Prof. Dr. Falk Udo Sack, Direktor der Klinik für Herzchirurgie, Tel. 0621/503 4050, oder Prof. Dr. Wolfgang Zink, Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin, Tel. 0621/503 3000, gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.klilu.de/ jobs. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des Klinikums Ludwigshafen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.