Sozialpädagoge/Bachelor Soziale Arbeit

Job-Referenz-Nr 66238

 Aufrufe: 524

Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle

Anzeigen-Referenz-Nr 66238
Veröffentlicht am 20.03.2017
Berufsfeld Therapeutische Berufe
Berufsbereich Diplom-Pflegepädagoge/in
Hierarchiestufe Sonstige
Stellenbezeichnung Sozialpädagoge/Bachelor Soziale Arbeit
Anstellungsform Befristete Stelle
Stellenumfang Vollzeit/Teilzeit
Antrittsdatum sofort
Einsatzort 94234 Viechtach, Bayern Deutschland
Stellenanbieter Arberlandkliniken
Karl-Gareis-Str. 31, 94234 Viechtach
Kontaktperson Zentrales Bewerbermanagement
Telefon: +49 (9942) 20156
E-Mail: bewerbungen@arberlandkliniken.de

Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte das Stichwort "www.kliniken.de" an.

Nutzen Sie den Button "Online bewerben" um Ihre Bewerbungsdaten gleich online abzusenden. Bei mehreren Bewerbungen werden Ihre Eingaben aus der letzten Bewerbung vorbelegt. Erhöhen Sie Ihre Chancen, da der Arbeitgeber Ihre Bewerbungsdaten elektronisch in sein Adressbuch (z.B. Outlook) übernehmen kann.

Zur Erweiterung unseres Teams „Entlassmanagement/Pflegeüberleitung“ suchen wir einen

Sozialpädagogen (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • vermittelnde, vernetzende und administrative Tätigkeiten u. a. bei sozialrechtlicher Fragestellung und medizinischer Rehabilitation
  • Planung und Koordination der Pflegeüberleitung
  • Information über die Leistungsmöglichkeiten ambulanter, teilstationärer und vollstationärer Einrichtungen
  • Anträge auf Leistungen gemäß SGB XI
  • Beratung bei Krebserkrankung, Suchtberatung und Familienhilfe
  • interdisziplinäre Kooperation zwischen den Standorten Zwiesel und Viechtach

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Bachelor/Diplom)
  • Bereitschaft, an den Standorten Zwiesel und Viechtach tätig zu werden
  • gute EDV-Kenntnisse
  • pädagogische Fähigkeiten und Beratungskompetenz

Einstellung im TVöD-K mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes vorerst zwei Jahre befristet.

Weitere Informationen zum Stellenangebot und zur Onlinebewerbung auf www.arberlandkliniken.de