Assistenzarzt (m/w/x) für die Weiterbildung zum Facharzt (m/w/x) für Anästhesie oder Facharzt (m/w/x) für Anästhesie

Job-Referenz-Nr 71407

 Aufrufe: 595

Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle

Anzeigen-Referenz-Nr 71407
Veröffentlicht am 05.12.2018
Berufsfeld Ärztin/Arzt
Berufsbereich Anästhesiologie
Hierarchiestufe Assistenzärztin/-arzt
Stellenbezeichnung Assistenzarzt (m/w/x) für die Weiterbildung zum Facharzt (m/w/x) für Anästhesie oder Facharzt (m/w/x) für Anästhesie
Anstellungsform Festanstellung
Stellenumfang Vollzeit/Teilzeit
Antrittsdatum 01.01.2019
Einsatzort 55543 Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz Deutschland
Stellenanbieter Stiftung kreuznacher diakonie
Waldemarstraße 26, 55543 Bad Kreuznach
Kontaktperson Personalmanagement
E-Mail: bewerbung-gfkuh@kreuznacherdiakonie.de
Stellenanbieter-Referenz LmB0037

Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte das Stichwort "www.kliniken.de" an.

Nutzen Sie den Button "Online bewerben" um Ihre Bewerbungsdaten gleich online abzusenden. Bei mehreren Bewerbungen werden Ihre Eingaben aus der letzten Bewerbung vorbelegt. Erhöhen Sie Ihre Chancen, da der Arbeitgeber Ihre Bewerbungsdaten elektronisch in sein Adressbuch (z.B. Outlook) übernehmen kann.

Die Stiftung kreuznacher diakonie ist eine Kirchliche Stiftung des öffentlichen Rechts mit Sitz in Bad Kreuznach. Sie ist Träger von Krankenhäusern, Hospizen, Senioren-, Wohnungslosen-, Kinder-, Jugend- und Familienhilfen sowie Wohnungen und Werkstätten für Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen sowie psychischen Erkrankungen. Sie unterhält Bildungsstätten für Berufe im Sozial- und Gesundheitswesen. Täglich nehmen mehrere tausend Menschen Angebote der Stiftung kreuznacher diakonie in Anspruch. Sie beschäftigt rund 6.700 Mitarbeitende und ist der größte Träger diakonisch-sozialer Angebote innerhalb der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Zum 01.01.2019 suchen wir für die Abteilung Anästhesie des Diakonie Krankenhauses in Bad Kreuznach einen

Assistenzarzt (m/w/x) für die Weiterbildung zum Facharzt (m/w/x) für Anästhesie
oder einen
Facharzt (m/w/x) für Anästhesie mit einem Beschäftigungsumfang von 100% der regelmäßigen tariflichen Wochenarbeitszeit.

Unsere Fachabteilung betreut jährlich ca. 10.000 stationäre und ambulante Patientinnen/Patienten mit einem Stellenschlüssel von 1 CA / 6,5 OÄ /10 FÄ / 8 AA anästhesiologisch. Wir können auf einen hohen Anteil an peripheren und zentralen regionalanästhesiologischen Verfahren blicken. Die Abteilung arbeitet in einem motivierten Team, das modernste anästhesiologische Verfahren anwendet, ein multimodales Schmerzmanagement verfolgt und intensivmedizinische Leistungen auf einer interdisziplinären Intensivstation erbringt. Ein palliativmedizinischer Konsiliardienst ist im Haus etabliert. Es liegt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Anästhesie und für die Zusatzweiterbildung Intensivmedizin, sowie die volle Weiterbildung Palliativmedizin vor. Externe Weiterbildungen und Hospitationen werden konsequent unterstützt und finanziell gefördert. Die Ausbildung junger Kolleginnen und Kollegen ist uns ein wichtiges und zentrales Anliegen.

Unsere Klinik ist ein Schwerpunktkrankenhaus mit 501 Betten an zwei Standorten und Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Mainz.

Unsere Anforderungen:

  • Approbation als Arzt (m/w/x) Fachliches Engagement und hohe soziale Kompetenz (Integration ins Team)
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung einer sehr gut etablierten Abteilung und zu Fort- und Weiterbildungen
  • Wir erwarten Ihre Bereitschaft, unsere diakonische Zielsetzung, wie sie im Leitbild – nicht aufhören anzufangen – formuliert ist, mitzutragen.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Anspruch an Ihre berufliche und persönliche Kompetenz
  • Die Einbindung in ein aufgeschlossenes Team in einem Arbeitsumfeld, das Wert legt auf Menschlichkeit, Fachlichkeit und Professionalität
  • Die Möglichkeit, sich mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Kompetenzen in einem modernen Krankenhaus mit zukunftsfähigen Strukturen und Entwicklungsbereitschaft einzubringen
  • Qualifizierte und strukturierte Weiterbildung in allen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie (alle peripheren Katheter- Verfahren, thorakale PDA, Ultraschall)
  • Curriculum basierte, strukturierte Facharztweiterbildung, Lehrund Lernzielvorgaben sowie regelmäßige Evaluationsgespräche
  • Weiterbildung in der Intensivmedizin (Hämofiltration, invasives Monitoring (PICCO), moderne Beatmungstechniken, IABP)
  • Möglichkeit der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung innerhalb und außerhalb der Abteilung
  • Akut-Schmerzdienst
  • Entgelt nach der AVR DD sowie die im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen, betriebliche Altersversorgung, KlinikRente

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unsere Onlinestellenbörse oder alternativ per E-Mail: bewerbung-gfkuh@kreuznacherdiakonie.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir Bewerbungsmappen, die wir per Post erhalten, aus organisatorischen Gründen nicht zurücksenden können.

Stiftung kreuznacher diakonie
Geschäftsfeld Krankenhäuser und Hospize
Personalmanagement
Ringstraße 21, 55543 Bad Kreuznach

Ansprechpartner:
Dr. med. Gerd Engers, Chefarzt Anästhesie
Telefon 0671 605-2150