Rheinland-Pfalz 

Stellenreport Medizin & Gesundheit: Rheinland-Pfalz

Stellenreport Medizin & Gesundheit: Rheinland-Pfalz

Die Situation in Rheinland-Pfalz

Wer in Rheinland-Pfalz auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung als Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Sozialarbeiter oder Stationsleitung ist, ist bei jobs.kliniken.de genau richtig. Ärzte, Krankenpfleger, Therapeuten haben sehr gute Chancen, in der rheinlandpfälzischen Gesundheitsbranche ein neues Betätigungsfeld zu finden und damit Teil einer Wachstumsbranche zu werden. Wie stark Rheinland-Pfalz gesellschaftliche Entwicklungen wie den demographischen Wandel berücksichtigt und vorausschauend in Personal- und Wachstumsplanung integriert, wird vor allem in der großen Zahl der angebotenen Stellen in der Prävention oder der Altenpflege deutlich.

gesuchte Arztpositionen in Rheinland-Pfalz 2013/2014Die aktuellen Zahlen des „Stellenreport Medizin & Pflege“ von kliniken.de zeigen die Chancen für Jobanwärter schwarz auf weiß: Im Jahr 2012 entfielen zum Beispiel noch 48 Prozent der offenen Stellenanzeigen auf Assistenzärzte. An den Bereich der Fachärzte wendeten sich 27 Prozent der Stellenangebote, während sich 22 Prozent der Stellenangebote an Oberärzte richteten. Neben Fachkräften der Inneren Medizin (28 Prozent der ausgewerteten Stellenanzeigen richten sich an diesen Fachbereich) hatten vor allem Ärzte der Psychologie hervorragende Chancen ein neues Betätigungsfeld zu finden (22 Prozent der ausgewerteten Stellenanzeigen richteten sich an diesen Bereich).

Doch auch in Pflegeberufen haben Jobsuchende gleich mehrere Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Und das deutlich unterstützt durch das Bundesland. Ausdruck findet diese Unterstützung unter anderem in der Landespflegekammer in Rheinland-Pfalz. Die Institution wurde aktuell ins Leben gerufen und soll künftig dafür sorgen, mehr Aufmerksamkeit auf das Thema Pflege zu lenken. Pflegefachkräfte erhalten damit in Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, das Geschehen aktiv mitzubestimmen. TOP 10 medizinsiche Berufe in Rheinland-PflazTeilnehmer sind hier allerdings noch gefragt: Laut der kliniken.de Studie entfielen im Jahr 2012 noch 43 Prozent der Stellenanzeigen im Bereich Pflege auf offene Posten für Gesundheits- und Krankenpfleger. Doch in erster Linie sind es Therapeuten, die in Rheinland-Pfalz ein neues Betätigungsfeld finden können. An den Fachbereich der psychologischen Betreuung wenden sich 15 Prozent der Stellenanzeigen innerhalb von Rheinland-Pfalz. Gerechnet auf 1 Million Einwohner sind damit fast die Hälfte der möglichen Stellen noch frei und warten darauf, neu besetzt zu werden.

Damit jeder seinen neuen Traumjob schnell und unkompliziert findet, hat das Gesundheitsportal kliniken.de die Stellenangebote in Medizin und Pflege aus ganz Rheinland-Pfalz auf einen Blick zusammengestellt.