Chefarzt 

 Information zum Chefarzt 

 Gehalt Chefarzt 

Wir haben für Sie die Gehälter der Chefärzte nach Berufsjahren zusammen gestellt.

Die Daten stammen aus den Traifverträgen, in der folgenden Tabelle werden die Gültigkeiten der Tarifverträge festgehalten.

Uniklinikab 01.04.2015
KK (Kommunale Krankenhäuser)ab 01.12.2014
Asklepios

ab 01.01.2015

Heliosab 01.01.2015
KMG (KMG-Kliniken)ab 01.08.2015
Rhön-Klinikumab 01.01.2015
Sanaab 01.06.2015
KUV (Klinikverbund der gesetzlichen Unfallversicherung e. V.)

ab 01.07.2014

BG-Klinikenab 01.07.2015

Die Angaben der Daten erfolgen ohne Gewähr.

 Aufgaben 

Der Arbeitsalltag eines Chefarztes wird bestimmt von dem Fachbereich, in dem die Facharztausbildung abgeschlossen wurde. Ein Chefarzt der Neonatologie könnte beispielsweise mit der Visite auf der Neugeborenenstation beginnen. Wurde die Chirurgie als Fachgebiet gewählt, kann die erste Amtshandlung eine Operation sein. Die Chefärzte werden von den Assistenzärzten mit Informationen über die Patienten versorgt. In der Visite stellt und beantwortet der Chefarzt Fragen an und von den Assistenzärzten. So lernen beide Seiten etwas.

Neben der Patienten Betreuung und Behandlung müssen Chefärzte als eine Art Geschäftsführer agieren. Als Leitung einer Universitätsklinik oder eines Krankenhauses ist man für die Belange der Klinik verantwortlich. So fallen auch Gespräche mit Anwälten oder die Erstellung von Vorträgen in den Aufgabenbereich.

Einen Großteil der Zeit wird zudem für die Ausbildung von jüngeren Ärzten aufgewendet, wo neben der Lehre auch Prüfungen von den Chefärzten abgenommen werden können. Der Beruf als Chefärztin oder Chefarzt ist sehr anspruchsvoll und abwechslungsreich in Verbindung mit großer Verantwortung.

 Ausbildung 

Die Haupttätigkeit eines Chefarztes ist die Interaktion mit den Patienten. Neben dieser Fähigkeit bilden ein umfangreiches Theoretisches und Praktisches-Wissen die Grundlage, um Chefarzt werden zu können.

Um in Deutschland eine Chefarztposition zu erlangen, müssen bestimmte Bedingungen erfüllt sein. Neben der abgeschlossenen Facharztausbildung wird natürlich auch die ärztliche Approbation benötigt. Sind das Krankenhaus, für welches eine Bewerbung aussteht, und die Mitarbeiter bereits bekannt, kann dies von Vorteil sein. Eine Haus interne Bewerbung kann einen Vorsprung gegenüber außenstehenden bewirken.  

 Stellenangebote für Chefärzte 

 Gehalt 1. Berufsjahr 

Uniklinik8.386 €

KK

8.148 €
Asklepios8.120 €
Helios8.216 €
KMG7.435
Rhön-
Klinikum
7.536 €
Sana8.181 €
KUV8.455 €
BG-Kliniken8.595 €

 Gehalt 4. Berufsjahr 

Uniklinik8.986 €

KK

8.730 €
Asklepiosaußertariflich
Heliosaußertariflich
KMGaußertariflich
Rhön-
Klinikum
außertariflich
Sana8.767 €
KUV9.060 €
BG-Kliniken9.205 €