PERSONALLEITER (m/w/d) unbefristet | in Vollzeit

Neue Perspektiven.
Neues Team.
Neues Klinikum.

Wir, das Klinikum Main-Spessart, suchen zum 01.10.2019 eine/einen

PERSONALLEITER (m/w/d)

unbefristet | in Vollzeit

Das Unternehmen:

Wir sind ein Eigenbetrieb des Landkreises Main-Spessart mit 1.050 Mitarbeitern in 6 Einrichtungen an 4 Standorten. Dazu gehören zwei Akutkrankenhäuser der Grund- und Regelversorgung, wobei bis 2024 beide Häuser in einen modernen und innovativen Neubau in Lohr ziehen. Des Weiteren betreiben wir eine Rehaklinik und ein Bildungszentrum für Pflegeberufe und zwei Seniorenzentren.

Was erwartet Sie:

  • Verantwortung für das gesamte Personalmanagement aller 4 Standorte und 6 Einrichtungen sowie der 10-köpfigen Abteilung
  • Beratung und Unterstützung der Geschäftsführer der verschiedenen Einrichtungen und der Führungskräfte in allen personalrelevanten Aspekten
  • Weiterentwicklung eines zukunftsorientierten Personalmanagements mit erfolgreichem Personalmarketing und erfolgreicher Personalentwicklung
  • konstruktive und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit dem Personalrat
  • Personalakquise und umfassende Betreuung unseres Personals bis hin zur Personalorganisation, -bedarfsermittlung und -planung sowie Personalcontrolling
  • Sicherstellung einer reibungslosen und korrekten Gehaltsabrechnung

Wir bieten Ihnen:

  • herausfordernde, verantwortungsvolle Tätigkeiten mit einem großen Gestaltungsspielraum
  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD mit allen Sozialleistungen eines kommunalen Trägers
  • direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung
  • kurze Entscheidungswege
  • ausgiebige Einarbeitung durch den Vorgänger (überlappende Beschäftigungszeiten)
  • familienfreundliche Unternehmenspolitik
  • großes Angebot an betrieblichem Gesundheitsmanagement
  • Arbeitsplatz im herrlichen Spessart mit hohem Freizeitwert
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Wir wünschen uns:

  • abgeschlossenes Studium (mgl. Schwerpunkt Personalmanagement) oder vergleichbar
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Personalbereich, vorzugsweise im Gesundheitswesen
  • sehr gute Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • analytische, methodische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • zielorientierter, situativer Führungsstil
  • kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinikum Main-Spessart
z. Hd. Herrn Betz
Gemündener Str. 15-17
97753 Karlstadt

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinikum Main-Spessart
z. Hd. Herrn Betz
Gemündener Str. 15-17
97753 Karlstadt

Ihre Bewerbung per E-Mail senden Sie bitte an:

karriere@klinikum-msp.de