Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w)

Job-Referenz-Nr 69619

 Aufrufe: 128

Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle

Anzeigen-Referenz-Nr 69619
Veröffentlicht am 13.04.2018
Berufsfeld Verwaltung
Berufsbereich Medizincontrolling
Hierarchiestufe Sonstige
Stellenbezeichnung Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w)
Anstellungsform Befristete Stelle
Stellenumfang Vollzeit
Antrittsdatum sofort
Einsatzort 74078 Heilbronn, Baden-Württemberg Deutschland
Stellenanbieter SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
Am Plattenwald 1, 74177 Bad Friedrichshall
URL: http://www.slk-kliniken.de
Kontaktperson Stabsstelle Bewerbermanagement/PE
E-Mail: stellenangebote@slk-kliniken.de

Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte das Stichwort "www.kliniken.de" an.

Nutzen Sie den Button "Online bewerben" um Ihre Bewerbungsdaten gleich online abzusenden. Bei mehreren Bewerbungen werden Ihre Eingaben aus der letzten Bewerbung vorbelegt. Erhöhen Sie Ihre Chancen, da der Arbeitgeber Ihre Bewerbungsdaten elektronisch in sein Adressbuch (z.B. Outlook) übernehmen kann.

Die SLK-Kliniken Heilbronn GmbH steht als einer der größten kommunalen Klinikverbünde in Deutschland für vertrauensvolle und verantwortungsbewusste Arbeit am Menschen. Mit unseren beiden Neubauten haben wir eine moderne Infrastruktur geschaffen und setzen uns mit über 4.200 Mitarbeitern an vier Standorten täglich für das Wohl anderer ein. Hierbei bieten wir von der Grundversorgung bis zur Spitzenmedizin ein breites medizinisches Spektrum. Werden auch Sie ein Teil der SLK-Kliniken und gestalten Sie gemeinsam mit uns aktiv die Zukunft.

Für diese anspruchsvolle Herausforderung suchen wir im Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn für unser Medizincontrolling zum nächstmöglichen Termin (in Vollzeit, befristet für ein Jahr als Elternzeitvertretung) einen

Mitarbeiter Medizincontrolling (m/w)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Gesundheitsmanagement, Medizininformatik oder vergleichbares Studium
  • Kenntnisse im DRG Vergütungssystem, Medizincontrolling, MDK-Management und medizinische Grundkenntnisse
  • Analytische Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und selbständiges Arbeiten
  • Umfassende Kenntnisse in den MS-Office Anwendungen und Orbis

Ihre Aufgaben

  • Analyse und Weiterentwicklung der medizinischen Prozesse
  • Erstellung und Analyse des Berichtswesens
  • Analyse der Leistungsdaten
  • Erstellung von Ad-hoc-Auswertungen
  • Vorbereitung von Budgetverhandlungen
  • Beratung der medizinischen Bereiche
  • Unterstützung im MDK Management

Wir bieten

  • Alle Vorzüge einer Beschäftigung im Öffentlichen Dienst
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Kollegiales Team mit vertrauensvoller Atmosphäre
  • Einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine langfristige berufliche Perspektive

Gerne möchten wir Sie für die SLK-Kliniken gewinnen, um gemeinsam mit Ihnen Gutes zu tun.

Bei inhaltlichen Fragen steht Ihnen Herr Jannis Eppinger unter Telefon 07136 28-44126 gerne zur Verfügung.

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an:

SLK-Kliniken Heilbronn GmbH
Stabsstelle Bewerbermanagement/PE
Am Plattenwald 1
74177 Bad Friedrichshall