Mitarbeiter (m/w) für den Empfang und die stationäre Patientenaufnahme

Job-Referenz-Nr 69598

 Aufrufe: 217

Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle

Anzeigen-Referenz-Nr 69598
Veröffentlicht am 12.04.2018
Berufsfeld Verwaltung
Berufsbereich Empfang
Hierarchiestufe Sonstige
Stellenbezeichnung Mitarbeiter (m/w) für den Empfang und die stationäre Patientenaufnahme
Anstellungsform Keine Angaben
Stellenumfang Vollzeit
Antrittsdatum 01.07.2018
Einsatzort 50668 Köln, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Stellenanbieter Hospitalvereinigung St. Marien GmbH
Graseggerstr. 105, 50737 Köln
Kontaktperson Zentrales Bewerbermanagement Nadine Becker
Telefon: +49 (221) 7491-1601
E-Mail: bewerbungen@cellitinnen.de
Stellenanbieter-Referenz 06904

Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte das Stichwort "www.kliniken.de" an.

Nutzen Sie den Button "Online bewerben" um Ihre Bewerbungsdaten gleich online abzusenden. Bei mehreren Bewerbungen werden Ihre Eingaben aus der letzten Bewerbung vorbelegt. Erhöhen Sie Ihre Chancen, da der Arbeitgeber Ihre Bewerbungsdaten elektronisch in sein Adressbuch (z.B. Outlook) übernehmen kann.

Für den Standort Köln-Innenstadt suchen wir zum 01. Juli 2018 einen

Mitarbeiter (m/w) für den Empfang und die stationäre Patientenaufnahme
in Vollzeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Betreuung unseres Patientenempfangsbereiches und unserer Patientenrezeption
  • Allgemeine administrative, organisatorische sowie patientennahe Tätigkeiten
  • Sicherung der Kostenübernahme bei den Kostenträgern
  • Beratung und Aufklärung der Patienten über Behandlungs- und Wahlleistungsverträge
  • Bedienung der Telefonzentrale Schlüsselverwaltung

Sie haben folgendes Profil:

  • Team-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit
  • Patienten und Kundenorientierung
  • Einsatzbereitschaft und Freude an der Arbeit mit und für Patienten
  • Kreativität, Flexibilität und Einfühlungsvermögen
  • selbstständiges Arbeiten
  • EDV Kenntnisse
  • ein gepflegtes Erscheinungsbild und verbindliche Umgangsformen

Wir bieten Ihnen:

  • eine offene und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre in einem modernen Unternehmen
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen Klinikverbund im Herzen von Köln mit
  • optimaler Anbindung an den öffentlichen Fern- und Nahverkehr
  • einen interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • eine technisch hochmoderne Ausstattung
  • eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht (AVR)
  • eine Alterszusatzversorgung (KZVK)
  • vergünstigtes Job-Ticket

Als zukünftige/r Mitarbeiter/in unseres Hauses sind Sie bereit, sich mit den christlichen Werten der Stiftung der Cellitinnen zur hl. Maria zu identifizieren.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Schmidt, unter der Rufnummer 0221 1629-1104, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt, so bewerben Sie sich - unter Angabe der Kennziffer 06904 - per Mail unter bewerbungen@cellitinnen.de oder über unser Stellenportal.