Assistenzärzte in gefäßchirurgischer Weiterbildung (m/w), Assistenzärzte in unfallchirurgischer Weiterbildung (m/w)

Job-Referenz-Nr 70111

 Aufrufe: 117

Beschreibung der ausgeschriebenen Stelle

Anzeigen-Referenz-Nr 70111
Veröffentlicht am 13.06.2018
Berufsfeld Ärztin/Arzt
Berufsbereich Chirurgie
Hierarchiestufe Assistenzärztin/-arzt
Stellenbezeichnung Assistenzärzte in gefäßchirurgischer Weiterbildung (m/w), Assistenzärzte in unfallchirurgischer Weiterbildung (m/w)
Anstellungsform Keine Angaben
Stellenumfang Vollzeit/Teilzeit
Antrittsdatum sofort
Einsatzort 41540 Dormagen, Nordrhein-Westfalen Deutschland
Stellenanbieter Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH
Von-Werth-Straße 5, 41515 Grevenbroich
URL: http://www.rkn-kliniken.de/
Kontaktperson Annette Mäurer, Personalleiterin
E-Mail: annette.maeurer@kkh-ne.de

Geben Sie bei Ihrer Bewerbung bitte das Stichwort "www.kliniken.de" an.

Nutzen Sie den Button "Online bewerben" um Ihre Bewerbungsdaten gleich online abzusenden. Bei mehreren Bewerbungen werden Ihre Eingaben aus der letzten Bewerbung vorbelegt. Erhöhen Sie Ihre Chancen, da der Arbeitgeber Ihre Bewerbungsdaten elektronisch in sein Adressbuch (z.B. Outlook) übernehmen kann.

Die Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH sucht für die Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Unfall- und Gefäßchirurgie am Standort Dormagen

Assistenzärzte in gefäßchirurgischer Weiterbildung (m/w)
Assistenzärzte in unfallchirurgischer Weiterbildung (m/w)

Das Kreiskrankenhaus Dormagen ist als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln der Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH zugehörig. Es verfügt über 346 Betten in den Fachabteilungen Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie und Hämatologie/Onkologie), Chirurgie (Allgemein-, Viszeral-, Unfall- und Gefäßchirurgie), Orthopädie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Anästhesie-, Intensiv- und Notfallmedizin sowie Radiologie und Nuklearmedizin.

Die Klinik für Chirurgie hat ein Dach, getragen von den Säulen Visceralchirurgie, Unfallchirurgie und Gefäßchirurgie auf dem Fundament einer großen Zentralambulanz.

Mit 3.400 Eingriffen im Jahr reicht unser Portfolio in Qualität und Quantität weit über die Möglichkeiten eines Kreiskrankenhauses hinaus. Es besteht eine aktuelle Weiterbildungsberechtigung für folgende Bereiche:

  • 2 Jahre Basischirurgie mit halbjähriger Tätigkeit auf der interdisziplinären Intensivstation
  • 4 Jahre Visceralchirurgie
  • 3 Jahre spezielle Visceralchirurgie
  • 4 Jahre Unfallchirurgie/Orthopädie gemeinsam mit der orthopädischen Abteilung
  • 2 Jahre spezielle Unfallchirurgie
  • 2 Jahre Gefäßchirurgie

Die Klinik für Chirurgie umfasst 82 Planbetten mit dem Schwerpunkt Visceralchirurgie und laparoskopische Chirurgie, Schilddrüsenchirurgie, Hernienchirurgie sowie die gesamte Unfallchirurgie mit der Alterstraumatologie. Die traumatologische Abteilung ist als lokales Traumazentrum im Traumanetzwerk Düsseldorf zertifiziert. Die Klinik ist im Verletztenartenverfahren zugelassen. Die gefäßchirurgische Abteilung bildet den Zentrumsschwerpunkt der Rhein- Kreis Neuss Kliniken GmbH.

Wir bieten Ihnen:

  • Vielfältige operative Tätigkeit von Beginn an
  • Teilnahme am interdisziplinären Rettungsdienst der Stadt Dormagen (Erlangung der entsprechenden Fachkunde möglich)
  • ein kollegiales, engagiertes Team mit einer sehr angenehmen Arbeitsatmosphäre
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie, flexible Kinderbetreuung an beiden Standorten
  • Vergütung nach dem TV/Ärzte VKA mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Die Stadt Dormagen liegt verkehrsgünstig zwischen den rheinischen Metropolen Köln und Düsseldorf. Alle weiterführenden Schulen befinden sich im Stadtgebiet.

Die Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Landesgleichstellungsgesetz. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung und ihnen gleichgestellten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Herr Chefarzt Dr. med. Henning Langwara
Telefon 02133 66 2201
E-Mail: henning.langwara@kkh-ne.de

Haben wir Ihre Neugier geweckt?! Dann bewerben Sie sich:
Rhein-Kreis Neuss Kliniken GmbH
Personalleitung • Annette Mäurer
Von-Werth-Str. 5 • 41515 Grevenbroich
E-Mail: annette.maeurer@kkh-ne.de