Landesärztekammer Schleswig-Holstein 

Weiterbildung bei der Ärztekammer Schleswig-Holstein

Weiterbildung bei der Ärztekammer Sachsen

Struktur der Ärzteschaft der Ärztekammer Schleswig-Holstein

Prozentuale_Verteilung_der_Aerztinnen_und_Aerzte

Das Bundesland Schleswig-Holstein im Norden der Bundesrepublik liegt mit einer Arztdichte von 226 Einwohnern je berufstätigen Arzt knapp über dem Durchschnittder Bundesrepublik.

In absoluten Zahlen drückt es sich so aus, dass aktuell 16.643 Ärzte in Schleswig-Holstein gemeldet sind, jedoch sind nur 12.523 berufstätig.


Die absolute Zahl der berufstätigen Ärztinnen und Ärzte unterteilt sich in vier Bereiche:

  • ambulant: 5.218
  • stationär: 6.327
  • in Behörden und Körperschaften u.a.: 463
  • in sonstigen Bereichen: 515

 Zur prozentualen Verteilung haben wir die Anzahl der berufstätigen Ärztinnen und Ärzte in Schleswig-Holstein ins Verhältnis gesetzt und eine Schaugrafik dazu erstellt.

Adresse der Ärztekammer Schleswig_Holstein

Ärztekammer Schleswig-Holstein (ÄKSH)
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Bismarckallee 8 - 12
23795 Bad Segeberg

Telefonnummer
    04551 803 0
Faxnummer
    04551 803 188
E-mail Adresse
    info@aeksh.de
Internetadresse
    www.aeksh.de

Weiterbildungsordnung Schleswig-Holstein

Als Arzt oder Ärztin in Schleswig-Holstein streben Sie die Erlangung einer Facharztbezeichnung, die Schwerpunktbezeichnung in einem Gebiet oder eine Zusatzbezeichnung an? Dann finden Sie in der Weiterbildungsordnung alle hierfür wichtigen Informationen.

Stand der Daten

Die Daten wurden zum 31.12.2015 erhoben. Aktuellere Zahlen und Daten liegen derzeit leider nicht vor.