Wir über uns

Kliniken.de bündelt ein modernes Verzeichnis aus den im Gesundheitsbereich tätigen Unternehmen mit einer innovativen Fachstellenbörse.

Aktuell umfasst die Datenbank mehr als 3.600 klinische Einrichtungen, über 12.000 Pflegeheime und knapp 2.600 Lieferanten des Gesundheitsbereiches mit rund 2.450 Produktgruppen.

Die in der kliniken.de-Jobbörse geschalteten Stellenanzeigen sind tagesaktuell und stellen daher den tatsächlichen Bedarf an gesuchtem Personal im Gesundheitsbereich dar.

Kliniken.de zählt mit bis zu 5 Millionen Seitenaufrufen zu den bedeutendsten medizinischen Informationsportalen im DACH-Raum.

Sowohl für Kliniken, Pflegeheime, Pharma- und Medizintechnikunternehmen, Krankenkassen und Personalberater, als auch für Arbeitsuchende ist jobs.kliniken.de ein professioneller und kompetenter Partner rund um die Themen Recruiting und Karriereplanung. Bereits seit der Gründung 1997 geht kliniken.de als Schrittmacher bei der modernen Personalakquise voran und konnte viele Erfahrungen sammeln, um die spezifischen Bedürfnisse der Branche abzudecken.

Vorteile von kliniken.de und jobs.kliniken.de auf einen Blick

  • Die Datenbank von kliniken.de enthält eine umfangreiche Sammlung an relevanten Informationen zu Einrichtungen im Gesundheitsbereich wie z.B. Kontaktdaten, Fachabteilungen, Fallzahlen u.v.m.
  • Die kliniken.de-Jobbörse beinhaltet viele innovative und moderne Funktionen, welche vollständig in einer responsiven Plattform gebündelt sind. So sind individuelle Suchparameter wie z.B. eine Volltextsuche, eine Suche nach Berufsfeldern, Sucheinstellungen nach Orten oder Umkreissuchen schnell durchführbar.
  • Die vorhandenen Stellenangebote auf kliniken.de sind tagesaktuell und werden nach acht Wochen automatisch gelöscht, sofern der Arbeitgeber sie nicht kostenpflichtig verlängert.
  • Ein differenziertes Raster erlaubt eine präzise Suche nach Berufsfeldern, Hierarchiestufen und Berufsbezeichnungen – Qualifikationen können so problemlos korrekt dargestellt werden.
  • Um eine Korrektheit der Stellenanzeigen zu ermöglichen, werden kleinere Änderungen innerhalb der Anzeigenlaufzeit unentgeltlich vorgenommen.
  • Neue Stellenanzeigen werden werktags innerhalb von 24 Stunden veröffentlicht.
  • Arbeitgeber profitieren von einer individuellen Beratung und Betreuung durch einen festen Ansprechpartner.