Fragen und Antworten für Bewerber

Fragen und Antworten für Bewerber

Wie finanziert sich die Stellenbörse?

Für Interessenten und Bewerber ist die Nutzung von kliniken.de komplett kostenfrei. Die Kosten werden von den Arbeitgebern getragen, welche ihre Stellenanzeigen auf der Jobbörse veröffentlichen.

Seit wann gibt es die Jobbörse bei Kliniken.de?

Die Einführung der Jobbörse ging mit der Fertigstellung des Klinikenverzeichnisses im Jahr 1997 einher.

Wer steht hinter Kliniken.de?

Hinter kliniken.de steht das Familienunternehmen VIVAI Software AG, welches seinen Sitz in Dortmund hat.

Wie aktuell sind die Stellenanzeigen?

Alle Stellenanzeigen in der kliniken.de-Jobbörse sind tagesaktuell. Stellenanzeigen, welche älter als acht Wochen alt sind, werden gelöscht oder von den jeweiligen Arbeitgebern kostenpflichtig verlängert. Als Orientierungshilfe wird bei jedem Stellenangebot das Datum der Veröffentlichung angezeigt.

Was passiert mit meinen hinterlegten Daten?

Die Themen Datensicherheit und Transparenz stehen bei der kliniken.de-Stellenbörse absolut im Fokus. Die von Ihnen eingegeben Daten werden ausschließlich von Ihnen verwaltet und schlussendlich auf Ihren Wunsch hin auch gelöscht. Ihre E-Mailadresse benötigen Sie auf kliniken.de ausschließlich für den Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern. Hat ein Arbeitgeber ein möglicherweise interessantes Jobangebot für Sie und möchte Sie kontaktieren, so ist dies ausschließlich über ein Kontaktformular möglich. Sie erhalten die Nachricht, ohne dass Ihre Mailadresse zu irgendeinem Zeitpunkt für den Arbeitgeber sichtbar ist. Sie alleine entscheiden explizit, ob und wann Sie aus der Anonymität heraustreten wollen und Ihre Kontaktdaten herausgeben möchten. Die Wahrung der Anonymität und der sichere Umgang mit Ihren Daten stehen für Kliniken.de an erster Stelle.

Erst, wenn Sie auf die eingegangene E-Mail des Arbeitgebers antworten, treten Sie aus der Anonymität heraus.

Welche Services bietet die Stellenbörse für medizinische Berufe?

Die kliniken.de-Jobbörse beinhaltet viele innovative und moderne Funktionen, welche vollständig in einer responsiven Plattform gebündelt sind.

So können Sie nach dem perfekt zu Ihnen passenden Job suchen, indem sie unterschiedliche Filterfunktionen nutzen oder in Ruhe die Stellenbörse durchstöbern. Ebenfalls können Sie sich Stellenanzeigen nach unterschiedlichen Berufsfeldern anzeigen lassen. Durch die Komfortfunktion Schnelle Online Bewerbung können Sie sich innerhalb kürzester Zeit im Handumdrehen auf Ihre gewünschte Stelle bewerben.

Wenn Sie den Arbeitgeber hinter einer geschalteten Stellenanzeige direkt kontaktieren wollen, so finden innerhalb der Anzeige meistens auch die passenden Kontaktdaten. Viele Arbeitgeber hinterlegen auf diesem Wege entweder E-Mailadressen oder Telefonnummern.

Sollte zum aktuellen Zeitpunkt keine optimale Stellenanzeige auf kliniken.de verfügbar sein, können Sie ergänzend das Angebot Jobs per Mail nutzen. Die Nutzung dieses Services ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden – so verpassen Sie kein passendes Jobangebot mehr. Bei Bedarf können Sie auf kliniken.de auch ein Bewerberprofil in der Bewerberdatenbank anlegen – so geben Sie potenziell interessanten Arbeitgebern die Option, Sie kontaktieren und Ihnen passende Jobangebote unterbreiten zu können. Sie bleiben dabei solange anonym, bis Sie auf eigenen Wunsch ändern. Hierbei entstehen ebenfalls keinerlei Kosten für Sie. Auch im Social Media Bereich finden Sie interessante Stellenangebote, welche Sie zum Beispiel auf Facebook teilen und / oder mit der Gefällt-mir-Option empfehlen können.